Tourenvorschläge
Diese Seite ist Bestandteil von www.toureninfo.de.

Hier einige Tourenvorschläge rund um Landeck

Da immer wieder Fragen zu Tourenvorschlägen an mich herangetragen werden, habe ich euch hier einige Touren für die Region Landeck und Umgebung zusammengestellt. Es sind dabei Touren in alle Regionen rund um Landeck vertreten. Man kann die Vorschläge natürlich auch klicken, um sich näheres über die einzelnen Pässe anzusehen.

Für ortskundige Fahrer wäre zwar keine Autobahnvignette für diese Strecken nötig, aber ich empfehle euch doch die Vignette zu kaufen. Es sind mehrere tückische Stellen auf den Touren, an denen man leicht versehentlich auf der Autobahn landen kann (und die österreichischen Strafen fallen recht heftig aus). Ich habe selbst schon den Streß erlebt, wenn man dann mühsam nach einer Landstraße sucht, nur um die Vignette einzusparen.

Denkt auch an das vorgeschriebene Verbands-Set. Das ist in Österreich Pflicht und muß auch von Motorradfahrern mitgeführt werden.

Außerdem solltet Ihr für Italien immer einige kleinere EURO-Scheine (Schweiz -> Franken) bei euch haben, um an den in sehr beliebten Automatentankstellen rund um die Uhr (auch in der Mittagszeit) Sprit zu bekommen.

Die Strecken im Einzelnen:

  1. Westlich von Landeck / ca. 300 km (Silvretta extra mautpflichtig)
  2. Nordöstlich von Landeck / ca. 290 km
  3. Minitour als Ergänzung / ca. 130 km (falls das Tagespensum mal zu klein war / Kaunertal extra mautpflichtig)
  4. Abstecher Schweiz / ca. 380 km
  5. Entschärfte Jumbotour ohne Stilfserjoch und Gavia, mit Penserjoch und Jauffen / ca. 425 km
  6. Entschärfte Jumbotour, mit Stilfserjoch und Gavia, ohne Penserjoch und Jauffenpass / ca. 415 km
  7. Jumbotour / ca. 500 km mit Pässen gespickt

Jede dieser Strecken sollte mit normalen Bikes problemlos machbar sein. Ich würde aber ohne Pässeerfahrung sicher nicht mit der Jumbotour anfangen. Die obige Reihenfolge dürfte als Anhaltspunkt ganz gut taugen.

Die Tour "Abstecher Schweiz" könnte natürlich auch in der anderen Richtung gefahren werden. Dann ändert sich aber die Streckenführung und man fährt nicht den Umbrail-Paß, sondern sinnvollerweise das Stilfser Joch hinauf.

Meine Empfehlung: Jeweils den nummerierten gelben Quadraten folgen, die die Routenrichtung vorgeben.

Die Strecken 1 und 2 haben teilweise lange gerade Strecken und weniger Pässe. Die Tour 3 dient nur als Ergänzung von 1 oder 2, falls Ihr Lust habt ein paar Kilometer mehr zu biken und euer Tagespensum noch nicht erfüllt scheint.

Die 4, 5 und 6 sind machbare Touren im erhöhtem Pässeanteil.

Die 7, also die Jumbotour, hat dann wirklich alles, was man an Pässen üblicherweise so gefahren sein muß. Diese 500 Kilometer haben es wirklich in sich. Dazu sollte man aber schon gut "trainiert" sein, sonst wird es echt anstrengend.

Ich würde am ehesten so vorgehen

bulletTour 1 und/oder Tour 2
bulletdann die Schweiz
bulletund dann entscheiden welche der "Jumbos" in Frage kommt.
Die entschärfte Strecke mit Stilfser Joch und Gavia erscheint mir schwieriger als die entschärfte Strecke mit Penser Joch und Jauffen.

Wer möchte, kann die Touren natürlich auch als PDF-Datei herunterladen. Diese sind bis DIN A3 in bester Qualität druckbar. Verwendet zum Download einfach die folgenden Links

  1. westlich.pdf
  2. nordost.pdf
  3. minitour.pdf
  4. schweiz.pdf
  5. standardtour.pdf
  6. standardtour2.pdf
  7. jumbotour.pdf

Ich hoffe, es sind einige Anregungen dabei. Falls weiterer Bedarf besteht, lasse ich mir gerne auch etwas für die Dolomitenregion einfallen.